Themen


Termine und Veranstaltungen

Aktuell: das Museum ist seit dem 1. Juli 2020 ausschließlich für öffentliche Veranstaltungen (Liste auf dieser Seite) und Gruppen-Buchungen von Experimentalvorlesungen und Führungen wieder geöffnet. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage per E-Mail an einen Experimentator oder an einen einen Museums-Führer. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter bieten wir für vorab gebuchte Gruppen ab sofort wieder kleinere Veranstaltungen für bis zu 20 Personen und nur in unseren drei größten Räumen an. Sie müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und Ihre Adressen hinterlassen. Bitte beachten Sie unser Hygiene-Schutzkonzept.
Eine allgemeine Öffnung wird es aus Platzgründen bis auf Weiteres nicht geben. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Hier finden Sie einen Überblick über die geplanten öffentlichen Veranstaltungen. Da in der normalen Betriebszeit des Museums Führungen und Experimental-Vorlesungen hauptsächlich nur für Gruppen und nur nach Absprache angeboten werden, bieten wir Ihnen zusätzlich öffentliche Veranstaltungen zu festen Terminen an.
Die Experimentalvorlesungen finden im Rahmen der Stadtführungen der Tourist Information / Gießen Marketing GmbH statt, die Ihre Anmeldungen entgegen nimmt.

Öffentliche Veranstaltungen

Wir laden Sie zu folgenden öffentlichen Veranstaltungen ein. Bitte beachten Sie, dass die folgenden Veranstaltungen anmeldepflichtig sind. Details finden Sie bei nach Klick auf die Veranstaltung.

10.10.2020
Samstag
14.00 Uhr
Führung durch das Liebig-Museum im -Laboratorium: FINDET STATT
von Dr. Bernd Commerscheidt
20.11.2020
Freitag
17.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor: FINDET STATT
von und mit Experimentator Eberhard Theophel
11.12.2020
Freitag
16.00 Uhr
Führung durch das Liebig-Museum im -Laboratorium: FINDET STATT
von Manuel Heinrich
 

Manuel HeinrichDas Liebig-Museum wird dieses Jahr 100 und viele kennen es von außen. Entdecken Sie, was sich hinter den Säulen verbirgt: Justus Liebig kam 1825 nach Gießen und verwandelte das Wachhaus einer Kaserne in ein Laboratorium. Erleben Sie bei einer Führung durch die originalen Räume, wie der Chemiker die Wissenschaft weiterentwickelt hat – von der Alchemie zum Analytiklabor.

Beginn: 16:00 Uhr, Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 10 € (ermäßigt: 8 €) pro Person.
Tickets: Online kaufen (zzgl. Gebühren) oder vor Ort bei der Tourist-Info Gießen und im Infocenter Hochschulen und Stadt.
Aus Hygiene- und Platzgründen ist das Angebot auf eine Teilnehmerzahl von maximal 19 Personen beschränkt.
Bei einer Teilnahme müssen Sie Ihre Adressdaten hinterlassen, diese werden nach vier Wochen vernichtet.