Themen


Termine und Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über die geplanten öffentlichen Veranstaltungen. Da in der normalen Betriebszeit des Museums, Führungen, Experimental-Vorlesungen sowie Kinder-Experimentalvorlesungen und -experimente hauptsächlich nur für Gruppen und nur nach Absprache angeboten werden, bieten wir Ihnen zusätzlich öffentliche Veranstaltungen zu festen Terminen an.

Öffentliche Veranstaltungen

29.05.2017
Montag
18.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
von Eberhard Theophel
 Die Experimente zeigen unterhaltsam die Entdeckungen von Justus Liebig, mit denen der bedeutendste Chemiker des 19. Jahrhunderts die heutige Form der Chemie und Biochemie wissenschaftlich und technisch begründete. Die Experimentalvorlesung im Liebig-Hörsaal mit anschließendem Museumsrundgang findet als öffentliche Stadtführung der Tourist-Information Gießen statt.

Beginn: 18:00 Uhr, Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahme: 6 EUR für Erwachsene, 4 EUR für Studierende und 3 EUR für Kinder
Aus Platzgründen ist das Angebot auf eine Teilnehmerzahl von maximal 40 Personen beschränkt, obligatorische Anmeldung bei der Tourist-Information (Telefon 0641/306-1890)
 
16.06.2017
Freitag
18.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
von Eberhard Theophel
26.08.2017
Samstag
20.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
von Eberhard Theophel
25.09.2017
Montag
15.30 Uhr
Kinder-Experimentalvorlesung und Chemie-Mitmach-Experimente
von Dipl. Ing. (FH) Mona Weber
27.09.2017
Mittwoch
16.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
von Eberhard Theophel
27.10.2017
Freitag
20.00 Uhr
Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
von Eberhard Theophel
06.11.2017
Montag
15.30 Uhr
Kinder-Experimentalvorlesung und Chemie-Mitmach-Experimente
von Dipl. Ing. (FH) Mona Weber
08.12.2017
Freitag
15.30 Uhr
Weihnachts-Kinder-Experimentalvorlesung und Chemie-Mitmach-Experimente mit neuem Programm - ausgebucht!
von Dipl. Ing. (FH) Mona Weber
09.12.2017
Samstag
10.30 Uhr
Weihnachts-Kinder-Experimentalvorlesung und Chemie-Mitmach-Experimente mit neuem Programm - Zusatztermin!
von Dipl. Ing. (FH) Mona Weber

Freie Plätze bei Experimentalvorlesungen

Gruppen, die eine Experimentalvorlesung gebucht haben, können bei der Buchung ihrer Veranstaltung angeben, ob sie bereit sind, ihre Vorlesung für eine beschränkte Anzahl von anderen Besucher zu öffnen. So ergibt sich für Einzelpersonen neben den festen öffentlichen Veranstaltungen eine weitere Möglichkeit, an einer „Experimentalvorlesung“ teilzunehmen. Entsprechende Termine finden Sie hier.

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen eingetragen.